Prüfstellendienstleistungen

Wasserzähler-Prüfstelle WST 1

Unsere Wasserzählerprüfstelle WST 1 ist seit 1994 vom Landeseichamt Sachsen-Anhalt als staatlich anerkannte Wasserzähler-Prüfstelle WST 1 anerkannt und zum Eichen folgender Messgeräte ermächtigt:

  • Messgeräte für Wasser als Kalt- und Warmwasserzähler bis zu einem maximalen Prüfdurchfluss von 20 m³/h und
  • Großwasserzähler für Kaltwasser bis zu einem maximalen Prüfdurchfluss von 300 m³/h

Für die Hauswasserzähler stehen moderne Reihenprüfstände zur Verfügung, die eine hohe Kapazität und Produktivität sowie ein effizientes Datenmanagement sichern.

Für die Großwasserzähler haben wir zwei spezielle Prüfstände mit Digitalwaage und 1,5 m³ bzw. 6 m³ Auffangbehälter.

Die Kennzeichnung und Beschriftung der Zähler erfolgt mit Hilfe moderner Lasergeräte.

Über umfangreiche Erfahrungen und Kompetenzen verfügen unsere Mitarbeiter auch auf dem Gebiet der Reparatur von Sonderzählern, Standrohren, Wasserzählergarnituren usw.

Unser Dienstleistungsportfolio „Prüfstellendienstleistungen Wasser“ beinhaltet:

  • Die Reparatur, Instandsetzung und Eichung von Wasserzählern nach Ablauf der Eichfrist
  • Die Stichprobenprüfung zur Verlängerung der Eichfrist
  • Die Befundprüfung zur Überprüfung der Einhaltung der gesetzlich festgelegten Messfehlergrenzen eines in Verkehr befindlichen Zählers
  • Präqualifikation für Gerätehersteller
  • Wareneingangsprüfungen für Energieversorgungsunternehmen

Zu Leistungsumfang o.g. Dienstleistungen gehört u.a.:

  • die Abholung und Wiederanlieferung der Zähler beim Kunden
  • die Berücksichtigung kundenspezifischer Sonderwünsche bezüglich Lackierung, Kennzeichnung, Stellung des Rollenzählwerkes usw.
  • Die Erstellung von Lieferscheinen auf Papier oder elektronisch

Gaszähler-Prüfstelle GST 2

Wir betreiben seit 1999 die staatlich anerkannte Prüfstelle GST 2 und verfügen damit über die Eichhoheit für

  • Balgengaszähler bis zur max. Größe G 100
  • Drehkolbenzähler und Turbinenradzähler bis zur Größe G 100

Für die Balgengaszähler (G 2,5 bis G 6) stehen moderne Reihenprüfstände zur Verfügung. Zähler größerer Bauart sowie Trommel- bzw. Drehkolbengaszähler werden auf einem Einzelprüfstand geprüft. Alle Prüfstände nutzen Venturi-Düsen als Normale.

Moderne und leistungsfähige Anlagen zur Lackierung- bzw. Beschichtung sowie Lasertechnik zur Kennzeichnung und Beschriftung sichern eine hohe Qualität und Produktivität der Produktionsabläufe.

Unser Dienstleistungsportfolio „Prüfstellendienstleistungen Gas“ beinhaltet:

  • Die Reparatur, Instandsetzung und Eichung von Gaszählern nach Ablauf der Eichfrist
  • Die Stichprobenprüfung zur Verlängerung der Eichfrist
  • Die Befundprüfung zur Überprüfung der Einhaltung der gesetzlich festgelegten Messfehlergrenzen eines in Verkehr befindlichen Zählers
  • Präqualifikation für Gerätehersteller
  • Wareneingangsprüfungen für Energieversorgungsunternehmen

Zu Leistungsumfang o.g. Dienstleistungen gehört u.a.:

  • die Abholung und Wiederanlieferung der Zähler beim Kunden
  • die Berücksichtigung kundenspezifischer Sonderwünsche bezüglich Lackierung, Kennzeichnung, Stellung des Rollenzählwerkes usw.
  • Die Erstellung von Lieferscheinen auf Papier oder elektronisch