Service Center

Das hauseigene ENERMESS Service Center bildet eine starke Säule zur Entlastung unserer Auftraggeber und ist zugleich eine wichtige Voraussetzung für die eigenständige Durchführung der beauftragten Projekte. Von hier steuern wir unser Personal und andere Dienstleister, und bieten Ihren Endkunden einen First und Second Level Support in allen Bereichen.

Jährlich bewältigen wir mehr als 1,5 Mio. Kundenkontakte via Telefon, E-Mail oder Brief. Unser oberstes Ziel ist es, die Zufriedenheit Ihrer Kunden sicherzustellen. Die Nutzung von Leistungsindikatoren (KPIs) ist daher unerlässlich, um unsere Effizienz und Effektivität stetig zu optimieren.

Personal­disposition

Die Personaldisposition beinhaltet die Auswahl der Techniker/innen nach Qualifikation und die Planung der Fahrtrouten. Mithilfe von Stapelaufträgen erreichen wir eine hohe Auslastung des Personals. Unser flexibles Steuerungssystem ermöglicht außerdem, jederzeit auf Ausfälle und andere Gegebenheiten reagieren zu können.

  • Steuerung eigener Techniker/innen
  • Steuerung anderer Dienstleistungsunternehmen
  • Nachsteuerung bei kurzfristigen Terminausfällen

Kunden-Hotline

Die kostenlose ENERMESS-Hotline erfüllt die Service-Level-Anforderungen und zeichnet sich durch hohe Endkundenorientierung und Fachkenntnis der Mitarbeitenden aus. Alle Anrufe werden projektbezogen erfasst und den Auftraggebern regelmäßig in Form von Reportings zur Auswertung vorgelegt.

Weitere Call-Center-Leistungen

Neben den obligatorischen Aufgaben unseres Service Centers bei beauftragten Dienstleistungen, unterstützen wir Sie als externes Call Center auch beim Handling von Überlauf (Overflow) in Ihren Inbound-Hotlines sämtlicher Branchen. Lagern Sie Anrufe, die Ihre Kapazitäten übersteigen, an uns aus und ersparen Sie Ihren Kunden vermeidbare Wartezeiten.

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Henryk Walloschek
Projekt- / Prozesscontrolling